Home
Beratung & Verkauf
Der Sattel
Sattellinie
Produkte
Sattelpresse
Download Katalog
Referenzen
Kontakt
Impressum

SATTELPROFI-Cup
  • Qualifikation 2016
  • Qualifikation 2015
  • Qualifikation 2014




  Sattelprofi-Cup 2016
Die Firma Sattelprofi hat in diesem Jahr die Dressurserie "Sattelprofi-Cup 2016" in einer
M* und M** - Prüfung ausgeschrieben. Zugelassen sind Amateur-Reiter der Leistungsklassen 1 bis 4.

Es werden Prüfungen von 4 Turnieren in die Wertung mit einbezogen:

Riemer Jungpferde Cup 2016    21.-24. April 2016

Schwaiganger im Rahmen der Oberbayerischen Meisterschaften    3.-5. Juni 2016

Stefansberg/Fürstenfeldbruck     8.-10. Juli 2016

Kreuth/Rieden     21.-25. September 2016


Die Firma Sattelprofi übernimmt die Dressurprüfung Klasse M* und M** hinsichtlich Geld- und Ehrenpreisen auf dem jeweiligen Turnier. Der Gewinner des Sattelprofi-Cup erhält als Ehrenpreis eine Kandare im Wert von 1.200,- €. Die Plätze 2 und 3 erhalten ein hochwertiges Lederhalter. Für alle Platzierten der Finalprüfung gibt es eine Paradedecke.

Punktewertung:
Für den ersten Platz in einer Prüfung werden 22 Punkte vergeben; für den zweiten Platz 18, für den dritten 16 Punkte, für den vierten 14 Punkte usw. Ab dem 10. Platz erhält jeder teilnehmende Reiter 2 Wertungs-punkte. Für den Sieg in der Finalprüfung erhält der Sieger 44 Punkte, der Zweitplatzierte 36 Punkte, der Dritte 32 Punkte usw.. Die Teilnahme an der Finalprüfung ist verpflichtend zum Gewinn des Sattelprofi-Cup. Gewinner des Cups ist der Reiter/die Reiterin mit der höchsten Punktzahl. Bei Punktegleichheit zählt das bessere Ergebnis in der Finalprüfung.